Über die AG

Die ehemalige Gärtnerei der Firma Rihacek in Hauptstraße 87 wurde von der Gemeinde gekauft. Ein Teil des Geländes ist jetzt eine Park & Ride Anlage. Eines der alten Gewächshäuser blieb erhalten und wurde mit einer Förderung des Landes NÖ renoviert. Nach umfangreichen Sanierungen eröffnet die “Alte Gärtnerei” im Juni mit einem großen Knödelfest.

Das Glashaus soll in einem zweiten Schritt auch zu einem Zentrum für die Eichgrabner Nahversorgung mit hochwertigen lokalen Produkten werden. Vorerst bietet die Alte Gärtnerei einen Baumschnitt-Kurs . 
Im Herbst werden die Eichgrabner ihr Obst dort zu Säften pressen können. Außerdem geplant ist ein Vortrag über die richtige Fermentierung von Gemüse im September.

Dem Gedanken „ein Haus für alle“ entsprechend, können die Eichgrabner Bürgerinnen und Bürger die Alte Gärtnerei bald auch gegen einen geringen Unkostenbeitrag von der Gemeinde für private Veranstaltungen mieten. Im Kellergeschoß des Glashauses werden interessierte Brauer lokales Bier erzeugen, auch ein Schnapsbrenner wird die Räumlichkeiten nutzen.
Derzeit entsteht rund um die Alte Gärtnerei auch ein Schaugarten mit alten Obstbaumsorten und einer Nützlingshecke. Der alte Baumbestand auf dem Rihacek-Grundstück bleibt erhalten. Schließlich gehört er zu Eichgraben so wie Knödel zu unserer Esskultur.

Die Organisation dahinter

Wir sind die Bürgerplattform „AG Eichgraben“, die das Ziel hat, die Alte Gärtnerei zu beleben und für alle Eichgrabner zu öffnen. Über das Jahr veranstalten wir Workshops zum Thema Garteln, Essen und Kochen – am besten Selbstgepflanztes, Selbsterzeugtes und regionale Produkte. Im Keller brauen wir das ganze Jahr über das echte „Eichgrabner“. Auch ein Schnapsbrenner soll bald einziehen. Wir sind offen für alle Eichgrabnerinnen und Eichgrabner, die gerne mitmachen wollen und Ideen haben für die gemeinsame Nutzung des Gewächshauses und seiner umliegenden Flächen. Wir sind überparteilich und arbeiten unentgeltlich.

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Veranstaltungen in der Alten Gärtnerei erhalten? Newsletter abonnieren

Für Fragen oder Anregungen gerne unser Kontaktformular verwenden. Wir antworten gerne und rasch.